Archiv


1. Juli 2010

Geld ist genug da. Wir zeigen, wo es hin ist!

Kochtopfdemo - Donnerstag 1. Juli 16.30 Uhr ARGE Luisenstraße

Von der ARGE-Luisenstraße ins Bankenviertel.
Bringt leere Töpfe und Kochlöffel mit !


Das Maß ist voll, wir schlagen Krach  !


Wir zahlen nicht für EURE Krise!

Unter dem Motto „Geld ist genug da. Wir zeigen, wo es hin ist!“ demonstrieren am Donnerstag, 1.7. 2010 erneut vom Sparpaket betroffene Organisationen und Gruppen mit einer Kochtopfdemo. Das Schlagen mit Kochlöffeln auf leere Töpfe kommt aus Argentinien und wurde dort während der staatlichen Finanzkrise vor wenigen Jahren zum Symbol der Protestbewegung.

Wir werden den Weg gehen, den auch das Geld nimmt: vom Abbau des Sozialstaates, über Steuergeschenke für Konzerne und Reiche hin zu den Banken, die mit Milliarden spekulieren, um einige Wenige immer reicher zu machen.

Altstadt Armenküche e.V., attac Düsseldorf, fiftyfifty, Mittwochsfrühstück der Erwerbslosen, Motorradfahrer/innen ohne Grenzen Düsseldorf u.a.

Flugblatt        Vorderseite >>>
                         Rückseite >>>